Prepaid-Karten
eins zurück zum Prepaid-UMTS Tarif von Fonic
eins vor zum Prepaid-UMTS Tarif von Simyo

Prepaid UMTS-Internettarif von blau.de

Mobiler UMTS Internetzugang ohne Volumenbegrenzung im E-Plus Netz

  • Volumentarif: 24 Ct / MByte
  • Flatrate 1GB: 9,90 EUR / Monat
  • Echte Flatrate: 19,80 EUR / Monat
  • USB Surfstick erhältlich
  • UMTS meist nur in Ballungsräumen verfügbar
  • E-Plus Netz in manchen ländlichen Regionen schwach

Die blau.de Datentarife

Der Normaltarif liegt zur Zeit bei 24 Cent/ MB mit einer Taktung von 10 KB.
Alternativ könnt Ihr, mit der Buchung des 1 GB Datenpaketes für 30 Tage, sogar für 1 Cent/ MB surfen. Ihr zahlt 9,90 EUR vorab. Leider ist das ungenutzte Volumen nicht auf den Folgemonat übertragbar.

Seit 4/2009 bietet blau.de eine UMTS Tagesflatrate für 2,50 EUR an. Dabei gibt es keine Volumenbegrenzung.

Vielsurfer sind mit der UMTS - Prepaid- Monatsflaterate für 19,90 EUR ohne Volumendrosselung gut beraten.

Im Ausland zahlt Ihr innerhalb Europas 19 Cent/ Datenblock und außerhalb Europas sogar 48 Cent oben drauf. Die Taktung erhöht sich auf 100 KB.

Einen UMTS Surfstick für unterwegs müsst Ihr nicht zwingend von blau.de für momentan 79,00 EUR kaufen, weil alle UMTS Surfsticks ohne Simlock und ohne Netlock erlaubt sind. Für den kleineren Geldbeutel tut es also auch ein Gebrauchter, den Ihr mit etwas Glück viel preiswerter auf diversen Auktionsplattformen ergattern könnt.

Aufladung & Abrechnung bei blau.de

Das Starterpaket, für zur Zeit 9,90 EUR incl. 10,00 EUR Startguthaben, bekommt Ihr bei blau.de, per telefonischer Bestellung oder in zahlreichen Märkten, wie z.Bsp. Real, Kaufland, Norma, Mediamarkt. Dort und zusätzlich auch in vielen Tankstellen könnt Ihr dann Eure Prepaidkarten aufladen. Bezahlt wird entweder in bar, per Banklastschrift, mit Visa- oder Mastercard oder per Überweisung. Die Freischaltung und die UMTS- Buchungsoption läuft über das Internet, per Telefon oder SMS an blau.de.

Wenn Ihr Euch für eine UMTS- Flatrate entscheidet, achtet immer auf genügend Guthaben auf der Prepaidkarte, denn es wird vorher abgerechnet. Zur Not geht's auch mit dem Lastschriftverfahren.

 

Netzabdeckung/ Geschwindigkeit

Ob Ihr im UMTS- Netz von E- Plus liegt, könnt Ihr via Abfrage bei blau.de überprüfen. Die besten Chancen habt Ihr zur Zeit leider fast nur in Großstädten. Solltet Ihr im UMTS - Bereich liegen, ist das Surfen mit einer Geschwindigkeit von bis 384 Kbit/s möglich.
Ansonsten bleibt nur GPRS und da geht es bekanntlich mit 64Kbit/s deutlich langsamer voran.

» jetzt blau.de Datentarif bestellen


Haben Sie eine Frage oder einen Tipp zu UMTS Prepaid von blau.de?

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!


1 Kommentar

Seite 1 von 1 1

#1 Nadine schrieb am 21.01.2011 09:01 antworten

Guten Tag!

In Ihrer Bewertung steht: Vielsurfer sind mit der UMTS - Prepaid- Monatsflaterate für 19,90 EUR ohne Volumendrosselung gut(!!!) beraten.

Bei blau.de steht jedoch: Die zum Einheitstarif zubuchbare Option 'Daten-Flat' für 19,80 EUR pro 30 Tage gilt nur für paketvermittelte Datennutzung; ohne Roaming. Voice over IP und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen. Bei der Option 'Daten-Flat' steht ab einem Verbrauch von 5 GB pro Optionslaufzeit nur GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung.

 

Was stimmt denn jetzt?...

 

MfG,

Nadine

  
    
  
© prepaidz.de 2009. Alle Rechte vorbehalten.