Prepaid-Karten

Prepaid-Mobilfunktarife - der Vergleichstest

Ranking und Bewertung der besten Prepaid-Anbieter im Bereich Mobilfunk und Handy

Ergebnis
(von 100)
Preis pro
Minute
SMS Preis pro
Minute
Ausland
SMS
Ausland
MMS /
Datentarife
Mailbox Service /
weitere
Leistungen
Netz Rufnummer
mitnehmen
Optionen,
Pakete
Gewichtung 100% 25,00% 15,00% 5,00% 5,00% 7,50% 10,00% 10,00% 5,00% 10,00% 7,50%
Testsieger!
Discotel
Discotel
1
0,075 EUR

(inkl. 0,05 EUR Bonus am Jahresende)
0,075 EUR

(inkl. 0,05 EUR Bonus am Jahresende)
0,51 / 1,49 / 2,99 0,29 EUR 0,49 je MB, MMS 0,39 kostenlos kostenlos 10 Frei-SMS/Monat, automatische oder manuelle Aufladung D1 kostenlos möglich Wunschrufnummer, günstige Handy-Bundles, 60/60 Taktung
Punkte 88,8 10 9 7 8 6 10 9 10 9 7
Fonic
Fonic
2
0,09 EUR 0,09 EUR Ins Ausland: 0,09 / 0,29 / 0,99 im Ausland: 0,51 / 1,29 / 2,29 0,19 0,24 je MB, MMS 0,39 oder Tagesflatrate kostenlos kostenlose Rückerstattung von Guthaben o2 kostenlos möglich mit Startbonus Attraktiver Startbonus, kostenlose Guthabenaufladung,60/60 Taktung
Punkte 87,7 8 8 10 10 9 10 9 8 10 8
Simyo
Simyo
3
0,09 EUR 0,09 EUR 0,51 / 1,49 / 2,29 0,20 EUR 0,24 je MB, MMS 0,39 kostenlos flexible Aufladung E-Plus 50,- Bonus, aber 25,- Kosten Postpaid, 60/60 Taktung,
Punkte 83,5 8 8 8 9 9 10 7 8 10 7
Maxxim
Maxxim
4
0,08 EUR 0,08 EUR 0,51 / 1,49 / 2,99 0,29 EUR 0,49 je MB, MMS 0,39 kostenlos fixe Aufladebeträge D1 kostenlos möglich Kundenbetreuung 0,49/min
Punkte 83,3 9 9 7 8 6 10 6 10 9 7
Blau.de
blau.de
5
0,09 EUR 0,09 EUR 0,51 / 1,49 / 2,29 0,20 EUR 0,24 je MB, MMS 0,39 kostenlos flexible Aufladung E-Plus 25,- Bonus, aber 25,- Kosten 1GB Datenpaket, 60/60 Taktung, 10,- Startguthaben
Punkte 82,5 8 8 8 9 9 10 7 8 9 7
Simply
Simply
6
0,085 EUR 0,15 EUR 0,51 / 1,59 / 2,19 0,30 EUR 0,09 je Min., MMS 0,49 0,085 EUR / Min Viele Auflademöglichkeiten und flexible Beträge D1 kostenlos möglich mit 10 EUR Startguthaben Flatrates verfügbar, 10 Frei-SMS, günstige Handy-Bundles
Punkte 79,8 9 5 8 8 9 6 8 10 10 8
Congstar
Congstar
7
0,09 EUR 0,09 EUR 0,51 / 1,49 / 2,99 0,29 EUR 0,09 je Min., MMS 0,39 kostenlos UMTS verfügbar, viele Aufladestationen D1 nicht möglich Rufumleitung, günstiges Handy-Bundle, kostenlose Guthabenabfrage und automatische Meldung unter 2 EUR, 60/60 Taktung
Punkte 77,8 8 8 7 8 10 10 9 10 0 9
callmobile
callmobile
8
0,09 EUR 0,09 EUR 0,51 / 1,50 / 1,90 0,30 EUR 0,09 je Min., MMS 0,40 0,09 EUR pro Min fixe Aufladebeträge, guter Kundenservice D1 kostenlos möglich Wunschrufnummer gegen Gebühr, Guthabenabfrage per SMS, hohes Maximalguthaben, Wahl zwischen 2 Tarifen
Punkte 78,8 8 8 8 8 9 5 7 10 9 8
BildMobil
BILDMobil
9
0,09 EUR 0,14 EUR / 0,19 EUR (Festnetz) 0,51 / 1,69 / 2,49 0,29 EUR 0,35 je MB, MMS 0,39 kostenlos kostenlose Nutzung von wap.bild.de, D2 möglich, aber 24,95 Kosten Kundenbetreuung 0,49/min
Punkte 76,5 8 5 7 8 7 10 8 10 8 7
freenet
freenet
10
0,09 EUR 0,09 EUR 0,54 / 1,99 / 1,99 0,29 EUR 1,- / MB, MMS 0,39 kostenlos Aufladung über Karten mit fixen Beträgen o2 nicht möglich Zusatztarife für Klingeltöne, Community, Chat, Kundenbetreuung 0,89/min
Punkte 67,8 8 8 6 8 5 10 6 8 0 6

Ob als Wechsler aus einem Mobilfunkvertrag, als Prepaid-Kunde eines anderen Anbieters oder als Prepaidneuling - man hat die Qual der Wahl. Die Anbieter unterscheiden sich vordergründig nur geringfügig, die Minutenpreise fürs Telefonieren in deutsche Netze pendeln fast alle um die 9 Cent. Aber schon bei den SMS Preisen zeigen sich größere Unterschiede, weshalb schon ein Vergleich der Prepaid-Tarife lohnt. Und auch die Kosten für die Abfrage der Mailbox ist nicht immer kostenlos. Was ebenfalls nicht unwichtig ist, ist die Wahl eines zuverlässigen Netzes, denn gerade in strukturschwachen Regionen sind Mobilfunklöcher immer noch an der Tagesordnung. Und wer will schon mit seinem womöglich neuen schicken Handy plötzlich feststellen, dass er zuhause keinen Empfang hat. Hinzu kommen Fragen nach Auflademöglichkeiten, Auslandstarifen und Rufnummernmitnahme, die nur bei einigen selbstverständlich ist und auch nur selten kostenlos erfolgen kann. Unser Prepaidvergleich zeigt euch hier die besten Mobilfunkangebote der Discounter. Mehr zu jedem Tarif findet Ihr unter "» mehr Details" unter dem Testergebnis am Ende jeder Zeile. Und wer schon im Prepaidkarten-Fieber ist, findet weitere Vergleichstests für Prepaid-UMTS, Prepaid-WLAN und Prepaid-Kreditkarten


Haben Sie eine Frage oder einen Tipp zum Prepaidmobilfunk-Vergleich?

Wir freuen uns über Ihren Beitrag!


7 Kommentare

Seite 1 von 1 1

#7 Ehemals Discotel Begeisterter schrieb am 08.03.2012 08:51 antworten

Discotel Nutzer wurden zwangsumgesellt ins O2 Netz...nicht mehr D1. Alternativ gibt es einen D2 Tarif...

#6 ruslan Sherman schrieb am 02.02.2011 15:58 antworten

wie kann ich diese nummer bekommen ????

 

egal welche VORwahl... und DANN 7437626??? das ist mein nachname... SHERMAN(7437626)

#5 valavioun schrieb am 17.09.2010 14:59 antworten

Ich habe eine Freenet simkarte, wenn ich jetzt sie aufladen würde,würde sie auch sms und mobil 9 cent/min. kosten?

best

valavioun

#4 Peter Wehrenfennig schrieb am 18.01.2010 15:41 antworten

Ich wüßte gern was es bedeutet, wenn da unter auslandstarifen steht: o,51/1,55/2,10

 

bedanke mich im voraus. WehrenfennigFTTCb

#3 Graf Reinhard schrieb am 10.01.2010 11:41 antworten

Benötige dringend eine Prepaidkarte für Anrufe aus der Türkei nach Deutschland. Möchte natürlich auch erreihbar sein. Meine blau-Karte funktioniert leider nicht.

Vielleicht können Sie mir helfen.

 

MfG Reinhard Graf

#1 hawe schrieb am 15.09.2009 13:25 antworten

Kann es sein, dass die Übersicht nicht ganz vollständig ist? Ist ja ganz nett aufgemacht, aber wo sind die Prepaidtarife von Aldi, LIDL, Tchibo & Co? Davon gibt es ja mittlerweile viele, warum tauchen die hier nicht auf?

#2 HerrPuck schrieb am 17.09.2009 08:27 antworten

Stimmt, und die Prepaidangebote der großen 4 fehlen sollten auch ergänzt werden, T-Mobile, Vodafone, E-Plus und o2. Warum sind die denn nicht dabei?

  
    
  
© prepaidz.de 2009. Alle Rechte vorbehalten.